GSV-1M

Das Modul GSV-1M ist eine vergossene Ausführung der Leiterplatte GSV-1L mit Miniatur-M8-Steckverbindern.

Durch die hohe Grenzfrequenz von 250 Hz eignet er sich zur Erfassung von statischen und dynamischen Signalen von Sensoren mit Dehnungsmessstreifen.

Die automatische Nullsetzfunktion speichert die Einstellung im nichtflüchtigen Speicher auch bei Spannungsunterbrechnung.

Zusätzlich bieten wir Ihnen Kalibrierung von Messelektronik und  in Verbindung mit einem Sensor eine Systemkalibrierung an.

GSV-1M

Messverstärker im Vergussgehäuse (IP67) für Sensoren mit Dehnungsmessstreifen. Analogausgang -5V...+5V / -10V...+10V, Grenzfrequenz 250Hz / 10kHz, Eingangsempfindlichkeit 1 / 2 / 3,5 mV/V.

ab EUR 159,00

zzgl. Versandkosten