Einheit ändern bei GSV-2AS/CANopen

Messverstärker mit Schnittstelle (USB, RS232, CANBVus, Bluetooth, GPRS, ...)
Serie GSV-2, GSV-3, GSV-4
scholz

Einheit ändern bei GSV-2AS/CANopen

Beitragvon scholz » Do 21. Jun 2012, 10:28

Hallo,
ich habe den GSV-2AS/CANopen angeschlossen und bekomme Verbindung mit der Software GSVControl über RS232.
Ich kann die Einheit nicht ändern, die Eingaben werden nicht akzeptiert.
Woran liegt das?

Kabelitz
Beiträge: 409
Registriert: Fr 5. Aug 2011, 10:09

Re: Einheit ändern bei GSV-2AS/CANopen

Beitragvon Kabelitz » Do 21. Jun 2012, 11:28

Sehr geehrter Herr Scholz,

bei aktiviertem CANbus ist das Ändern der Konfiguration des GSV-2AS über RS232 nicht
zulässig (gemäß CANopen Konventionen).

Sie können aber den CANbus abschalten.

Dies ist über das Terminalprogramm GSVterm möglich, beschrieben ab Seite 10:
http://www.me-systeme.de/setup/gsv/gsvterm/ba-gsvterm_de.pdf

http://www.me-systeme.de/software/konfiguration/gsvterm.html

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Kabelitz
Beiträge: 409
Registriert: Fr 5. Aug 2011, 10:09

Re: Einheit ändern bei GSV-2AS/CANopen

Beitragvon Kabelitz » Mo 11. Aug 2014, 09:40

Nachtrag:
Man findet den entsprechenden Punkt zum Abschalten des CANbus unter diesem Pfad:

"2" (für zweite Seite) --> "b" (für Baudrate / CAN) --> "c" (für CANbus) --> "1" (für An/Ausschalten)

Laut CIA MUSS der Auslieferzustand "AN" sein, sonst ist es kein CANopen konformes Gerät.


Zurück zu „Digitale Messelektronik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast