Datenerfassung

ME entwickelt und fertigt Messelektronik für die Erfassung von Sensorsignalen. Die Basis für die Herstellung aller Sensoren und Messinstrumente ist die Dehnungsmessstreifen-Technologie (DMS). Der Schwerpunkt liegt bei Gleichspannungs-Brückenverstärkern für Sensoren mit Dehnungsmessstreifen. Der Produktname "GSV" leitet sich von der Brückenspeisung mit Gleichspannung ab; GleichSpannungs-Verstärker "GSV". 
Die Mehrkanal Messverstärker GSV-4 , GSV-6 und GSV-8 lassen sich konfigurieren für verschiedene Eingangsgrößen. Sie verfügen neben dem Eingang für DMS Viertelbrücken, DMS-Halbbrücken und DMS-Vollbrücken auch über Spannungseingänge, Eingänge für Temperaturfühler PT1000 oder Thermoelement, aber auch über digitale Eingänge.

DIGITAL

Die schnelle digitale Signalübertragung ist über die zahlreichen eingebauten Schnittstellen möglich:

USB, CANbus, RS232, Ethercat, Bluetooth ...

Messdaten-Konfiguration, -Aufzeichnung und -Auswertung erfolgt in der kostenlosen Software "GSVmulti" oder direkt auf dem Display des Verstärkers.

GSVs sind in 16- und 24-Bit Technik mit bis zu 16-Kanälen verfügbar.

ANALOG

Wir haben ein großes Spektrum analoger DMS-Messverstärker. Schlüsselkriterien sind:

  • Kanalzahl (1 bis 16)
  • Gehäuseart (Alu IP67, Hutschienen, nur Leiterplatte, Klemmkasten..)
  • Ausgangssignal (Strom, Spannung)
  • Grenzfrequenz (20Hz - 10kHz) ...

Netzwerk / LAN Schnittstelle

Für den Messverstärker GSV-8 steht neben der USB-Schnittstelle, neben CANbus und EtherCat auch eine Erweiterung mit LAN Schnittstelle zur Verfügung.

WIRELESS UND DATENLOGGER

Für die drahtlose Datenkommunikation stehen Messgeräte mit Bluetooth-, GPRS- und WLAN-Schnittstelle zur Verfügung.

GSV mit Bluetooth: GSV-4BT (4-Kanal), GSV-6BT (6-Kanal)

GSV mit Datenlogger-Funktion
per SD-Card: GSV-2 MSD-DI, GSV-6BT
oder in Cloud:GSV-4GPRS

 

SYNCHRONISATION UND MEHRKANAL

Synchrone Messdatenerfassung für 2, 4, 8 und Vielfache von 8 Kanälen durch EtherCat, CANopen, USB mit Synchronisation via Kabel.

In der kostenlosen mehrfunktionellen Software "GSVmulti" können bis zu 256 und mehr Kanäle simultan erfasst werden.
Die Messdaten mit den Einstellungen können gespeichert werden.

PROGRAMMIERUNG

Wir unterstützen Ihre eigene Entwicklungen: Programmierschnittstellen und Beispiele für die Programmierung eigener Anwendungen mit GSV Messverstärkern.

TRIGGER

Triggern über digitale Eingänge mit 1-Kanal, 4-Kanal, 8-Kanal Messverstärkern sowie Triggern durch Software GSVmulti oder daq2keyboard amplitudenabhängig und flankengesteuert.