Service

ME-Meߟsysteme bietet umfangreichen Service rund um Dehnungsmessstreifen, Kraftsensoren und um die dazugehörige Messelektronik.
Zu den Service Leistungen gehören unter anderem:

Prüfprotokolle

Das Prüfprotokoll ist beim Kauf eines Sensors im Lieferumfang enthalten. Im Prüfprotokoll eines Kraftsensor oder Drehmomentsensors werden unter anderem ausgewiesen: der Kennwert, das Nullsignal, die Nullsignal Abweichung nach 100% Belastung. Es wird eine 2-Punkt Kalibrierung durchgeführt.

Werkskalibrierschein

 

Der Werkskalibrierschein berücksichtigt zusätzlich die Anforderungen der DIN EN ISO/IEC 17025 und ISO 9000ff. Im Unterschied zum Prüfprotokoll wird eine 5-Punkt Kalibrierung durchgeführt. Dadurch können auch die Spannweite (Reproduzierbarkeit) bei verschiedenen Laststufen, sowie die Kennlinien- und Linearitätsabweichung dokumentiert werden.

Unsere Werkskalibrierscheine dienen als Nachweis der Prüfmittelüberwachung nach DIN ISO 9001:2008

DAkkS-Kalibrierschein

Der DAkkS-Kalibrierschein wird im Unterschied zum Werkskalibrierschein von einer akkreditierten Stelle ausgestellt. Wir liefern DAkkS Kalibrierscheine in Zusammenarbeit mit der "MPA Kalibrierdienst GmbH" Berlin.

Reparaturen

 

Wir bieten die Reparatur von Kraft- und Drehmomentsensoren aller Hersteller nach Kostenvoranschlag.

 

Dehnungsmessstreifen Installation

Wir installieren Dehnungsmessstreifen auf Ihre Bauteile, auch vor Ort. Wir vermieten die Mehrkanal-Elektronik zur Kurzzeit- oder Langzeit Überwachung Ihrer Maschinen oder Bauwerke und stellen die Messdaten Online zur Verfügung.

 

Sensor Entwicklung

Wir entwickeln und fertigen den Sensor für Ihre Anwendung.