Kontakt

Wir sind bereit zu helfen

Spezielle Version anfordern

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Dieses Feld darf nicht leer sein.
Dieses Feld muss mindestens 3 Zeichen lang sein.

Dateien

Dateien per Drag & Drop hierher ziehen oder zum Durchsuchen anklicken

Unterstützte Dateiformate: (.pdf, .zip, .docx, .png, .jpg, .xlsx, .xls, .csv, .txt) & Maximale Dateigröße: 25mb

Es müssen bis 1 zu 3 Dateien hochgeladen werden.
Unterstützte Dateiformate: (.pdf, .zip, .docx, .png, .jpg, .xlsx, .xls, .csv, .txt) & Maximale Dateigröße: 25mb
Hinterlassen Sie Ihre Daten, damit wir Sie kontaktieren können
Dieses Feld darf nicht leer sein.
Dieses Feld muss mindestens 3 Zeichen lang sein.
Dieses Feld darf nicht leer sein.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein.
Dieses Feld darf nicht leer sein.
Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer ein.
Dieses Feld darf nicht leer sein.
Serverfehler. Versuchen Sie es später erneut.
Danke schön!
Wir senden Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail und werden uns in Kürze bei Ihnen melden.
Sie haben noch kein Konto? Registrieren
Zurück zum Einkaufen
Art.Nr.: 3286

GSV-15HSW

*** AUSVERKAUF: Nur solange der Vorrat reicht ***

  • 1-Kanal DMS-Messverstärker im Hutschienengehäuse;
  • Anschluss: Klemmverschraubungen;
  • Abmessungen: 75 mm x 38 mm x 45 mm;
  • Analogausgang: 4-20mA und -10V...+10V konfigurierbar;
  • Eingangsempfindlichkeit: 0,2 ... 3,5 mV/V / 10 mV/V;
  • Versorgungsspannung: 11V..27V DC;
  • Gewicht: 75 g;
  • Schutzart: IP40;

Der Messverstärker GSV-15HSW verfügt über zwei Schwellwertausgänge, die über Codierschalter in 10% Stufen eingestellt werden können.

Mit der „Scale-Funktion“ kann eine beliebige Eingangsgröße im Bereich zwischen 0,2 mV/V und 3,5 mV/V auf eine analoge Ausgangsspannung von 10V bzw. 20mA skaliert werden.

Optionen:

Variante zum Anschluss von Beschleunigungssensoren (AS28) verfügbar. Option "DS" mit zweifacher Integration für Anzeige der Schwingungsamplitude verfügbar. Option "VS" mit einfacher Integration für Anzeige der Schwinggeschwindigkeit verfügbar.

Alle Details
Variante auswählen:
Artikelbeschreibung

*** AUSVERKAUF: Nur solange der Vorrat reicht ***

  • 1-Kanal DMS-Messverstärker im Hutschienengehäuse;
  • Anschluss: Klemmverschraubungen;
  • Abmessungen: 75 mm x 38 mm x 45 mm;
  • Analogausgang: 4-20mA und -10V...+10V konfigurierbar;
  • Eingangsempfindlichkeit: 0,2 ... 3,5 mV/V / 10 mV/V;
  • Versorgungsspannung: 11V..27V DC;
  • Gewicht: 75 g;
  • Schutzart: IP40;

Der Messverstärker GSV-15HSW verfügt über zwei Schwellwertausgänge, die über Codierschalter in 10% Stufen eingestellt werden können.

Mit der „Scale-Funktion“ kann eine beliebige Eingangsgröße im Bereich zwischen 0,2 mV/V und 3,5 mV/V auf eine analoge Ausgangsspannung von 10V bzw. 20mA skaliert werden.

Optionen:

Variante zum Anschluss von Beschleunigungssensoren (AS28) verfügbar. Option "DS" mit zweifacher Integration für Anzeige der Schwingungsamplitude verfügbar. Option "VS" mit einfacher Integration für Anzeige der Schwinggeschwindigkeit verfügbar.

Highlights
  • Messverstärker mit Analogausgang für Sensoren mit Dehnungsmessstreifen

  • Ausgangssignal -10V...+10V oder 4...20mA konfigurierbar

  • Nullsetzeingang über digitalen Eingang

  • Autoscale Funktion zur automatischen Anpassung der Eingangsempfindlichkeit

  • 2 Schwellwertschalter, potentialfrei

  • Spitzenwertfunktion konfigurierbar

  • Versorgungsspannung 11...28 Volt

Produktbeschreibung

Der Messverstärker GSV-15HSW eignet sich zum Anschluss von Sensoren mit Dehnungsmessstreifen, wie z.B. Kraftsensoren, Drehmomentsensoren oder Dehnungssensoren. Er verfügt über zwei Schwellwertausgänge, die über Codierschalter in 10% Stufen eingestellt werden können.

Über einen digitalen Eingang oder über einen Tastschalter kann ein automatischer Nullabgleich ausgelöst werden. Der Nullpunkt wird in einem nichtflüchtigen Speicher gesichert.

Mit der „Scale-Funktion“ kann eine beliebige Eingangsgröße im Bereich zwischen 0,2 mV/V und 3,5 mV/V auf eine analoge Ausgangsspannung von 10V bzw. 20mA skaliert werden. Die Scale Funktion wird ausgelöst über einen Tastschalter oder über den digitalen Eingang „Scale“. Durch einen Codierschalter kann eingestellt werden, ob Scale bei voller Belastung oder bei einer Teillast durchgeführt werden soll: Für die Scale Funktion können Eingangssignale von 10% bis 100% in 10% Stufen gewählt werden.

Durch den integrierten digitalen Filter wird insbesondere bei niedrigen Frequenzen von 5...105 Hz ein stabiles, rauscharmes und nullpunktstabiles Ausgangssignal gebildet, auch bei hohen Verstärkungen von niedrigen Eingangssignalen von z.B. 0,2 mV/V.

Die Auflösung am Analogausgang beträgt 4096 Teile. Werksseitig ist die Abtastrate auch auf 1000 Hz einstellbar. Mit Hilfe von Steckbrücken kann der Analogausgang als Strom- oder Spannungsausgang konfiguriert werden.

Der Messverstärker kann werksseitig auch für den Anschluss von Beschleunigungssensoren ausgeführt werden. Am Ausgang wird dann die Amplitude des Beschleunigungssignals angezeigt.

Neueste Produkte
GSV-15HSW
GSV-15HSW.pdf
Artikelbeschreibung

*** AUSVERKAUF: Nur solange der Vorrat reicht ***

  • 1-Kanal DMS-Messverstärker im Hutschienengehäuse;
  • Anschluss: Klemmverschraubungen;
  • Abmessungen: 75 mm x 38 mm x 45 mm;
  • Analogausgang: 4-20mA und -10V...+10V konfigurierbar;
  • Eingangsempfindlichkeit: 0,2 ... 3,5 mV/V / 10 mV/V;
  • Versorgungsspannung: 11V..27V DC;
  • Gewicht: 75 g;
  • Schutzart: IP40;

Der Messverstärker GSV-15HSW verfügt über zwei Schwellwertausgänge, die über Codierschalter in 10% Stufen eingestellt werden können.

Mit der „Scale-Funktion“ kann eine beliebige Eingangsgröße im Bereich zwischen 0,2 mV/V und 3,5 mV/V auf eine analoge Ausgangsspannung von 10V bzw. 20mA skaliert werden.

Optionen:

Variante zum Anschluss von Beschleunigungssensoren (AS28) verfügbar. Option "DS" mit zweifacher Integration für Anzeige der Schwingungsamplitude verfügbar. Option "VS" mit einfacher Integration für Anzeige der Schwinggeschwindigkeit verfügbar.

Highlights
  • Messverstärker mit Analogausgang für Sensoren mit Dehnungsmessstreifen

  • Ausgangssignal -10V...+10V oder 4...20mA konfigurierbar

  • Nullsetzeingang über digitalen Eingang

  • Autoscale Funktion zur automatischen Anpassung der Eingangsempfindlichkeit

  • 2 Schwellwertschalter, potentialfrei

  • Spitzenwertfunktion konfigurierbar

  • Versorgungsspannung 11...28 Volt

Produktbeschreibung

Der Messverstärker GSV-15HSW eignet sich zum Anschluss von Sensoren mit Dehnungsmessstreifen, wie z.B. Kraftsensoren, Drehmomentsensoren oder Dehnungssensoren. Er verfügt über zwei Schwellwertausgänge, die über Codierschalter in 10% Stufen eingestellt werden können.

Über einen digitalen Eingang oder über einen Tastschalter kann ein automatischer Nullabgleich ausgelöst werden. Der Nullpunkt wird in einem nichtflüchtigen Speicher gesichert.

Mit der „Scale-Funktion“ kann eine beliebige Eingangsgröße im Bereich zwischen 0,2 mV/V und 3,5 mV/V auf eine analoge Ausgangsspannung von 10V bzw. 20mA skaliert werden. Die Scale Funktion wird ausgelöst über einen Tastschalter oder über den digitalen Eingang „Scale“. Durch einen Codierschalter kann eingestellt werden, ob Scale bei voller Belastung oder bei einer Teillast durchgeführt werden soll: Für die Scale Funktion können Eingangssignale von 10% bis 100% in 10% Stufen gewählt werden.

Durch den integrierten digitalen Filter wird insbesondere bei niedrigen Frequenzen von 5...105 Hz ein stabiles, rauscharmes und nullpunktstabiles Ausgangssignal gebildet, auch bei hohen Verstärkungen von niedrigen Eingangssignalen von z.B. 0,2 mV/V.

Die Auflösung am Analogausgang beträgt 4096 Teile. Werksseitig ist die Abtastrate auch auf 1000 Hz einstellbar. Mit Hilfe von Steckbrücken kann der Analogausgang als Strom- oder Spannungsausgang konfiguriert werden.

Der Messverstärker kann werksseitig auch für den Anschluss von Beschleunigungssensoren ausgeführt werden. Am Ausgang wird dann die Amplitude des Beschleunigungssignals angezeigt.

Neueste Produkte
GSV-15HSW
GSV-15HSW.pdf
GSV-15HSW
bars-filter