GSVmulti Fehlermeldung

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: GSVmulti Fehlermeldung

Re: GSVmulti Fehlermeldung

Beitrag von Kabelitz » Fr 12. Okt 2018, 17:09

hallo Michael,

Die Fehlermeldung verweist auf fehlende Schreibrechte.
Vermutlich haben Sie eine Ausführung mit weiteren Ports, oder EtherCat, oder CANbus.

Um diesen das Schreibrecht zu entziehen, so dass Sie über USB die Einstellungen vornehmen können, gehen Sie folgendermaßen vor:

In der Menüleiste klicken Sie auf "Device" dann "Advanced..." wählen.
Darin Reiter "Interface" wählen.
Bei CANopen: Schalten Sie das CANopen Interface ab. Sie können es nach der Parametrierung wieder aktivieren.
Bei seriellen Schnittstellen: Hier gilt eigentlich: "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst". Trotzdem können Sie diese abschalten, dann parametrieren.

Vielleicht sind Schreibrechte auch generell geblockt. Das sehen Sie in demselben fenster im Reiter "Administration": "Write Protection". Falls schreibgeschützt: Schreiben erlauben.

Bei GSV-8DS-EtherCAT: Hier können Sie mit GSVmulti nichts tun; falls die grüne LED leuchtet oder blinkt (EtherCAT im PreOp- oder Op-State), müssen Sie den GSV-8 mit einem EtherCAT Master Programm in den "Init" State versetzen.

Viele Grüße
Holger Kabelitz

GSVmulti Fehlermeldung

Beitrag von Michael » Fr 12. Okt 2018, 16:12

Hallo,
ich habe einen GSV-8DS mit EtherCat Schnittstelle.
Leider kann ich mit GSVmulti die Eingänge nicht umkonfigurieren.
Es kommt folgende Fehlermeldung:
ethercat-access.png
ethercat-access.png (19.01 KiB) 85 mal betrachtet

Woran liegt das?
Viele Grüße
Michael

Nach oben